. zur Startseite Erfolgreiche-Gastgeber.de . Damit sich das Vermieten von Gästeunterkünften wirklich lohnt!

.
.
.
 
Tipps für Vermieter
.

Tipps für Vermieter von Gästeunterkünften - Gastgeber-Magazin

Erfahrungsbericht zur sorglosbox von sorglosinternet

Wie kamen Sie zu sorglosinternet?

“Am Anfang dachte ich wir könnten unsere Ferienwohnungen auch ohne Internet vermarkten; aber es haben doch sehr viele Gäste danach gefragt. So habe nach einer schnellen, einfachen und rechtssicheren Lösung für unsere Ferienwohnung gesucht. Wir haben ‘nur’ zwei Ferienwohnungen, da kann ich mir keinen Riesen-Hotspot zum Beispiel von der Telekom bereitstellen lassen. Außerdem muss man als Gast auch Kunde der Anbieter sein, um den Zugang nutzen zu können. Das ist mir zu kompliziert und unseren Gästen nicht zuzumuten. Wenn der Gast kommt, will ich, dass er sich die Ferienwohnung ansieht, sich einlebt und wenn er das Bedürfnis hat ins Internet zu gehen, soll er das einfach und ohne Probleme machen können.

Wir sind ein kleiner Ort an der Untermosel, hatten aber trotzdem bereits Gäste aus der ganzen Welt. Da ist es wichtig, dass alle simpel und selbsterklärend online kommen.

Gefunden habe ich sorglosinternet über eine Seite des DeHoGa. Dort wurde über die Alternative des Gäste-WLANs mit der » sorglosbox berichtet, wie einfach und sicher diese funktioniert. Der schnelle, freundliche und hilfsbereite Kontakt mit sorglosinternet hat mich dann zusätzlich überzeugt.

Auch die Option sorglosinternet nur in der Saison zu nutzen, war ein Argument. Die entsprechenden Pakete mit den Rabatten machen die Kalkulation einfach. Sollten in der ruhigen Zeit dann doch Gäste die Ferienwohnung buchen, ist man schnell wieder online.

Wir haben mittlerweile einen sehr schnellen Internetanschluss in der Ferienwohnung; der kommt bei unseren Gästen sehr gut an."

Wie sind Ihre bisherigen Erfahrungen?

"Ich bin zwar der Technikfreak, aber das Handling der Ferienwohnungen macht meine Frau. Generell soll es so einfach wie möglich sein, damit nicht jeder Gast fragt: Wie geht das mit der Anmeldung?

Bei vielen Gästen bekommen wir mittlerweile garnicht mehr mit, wenn diese online gehen wollen. Wir merken’s eher über das Feedback. Lesen und hören dazu immer häufiger: Ihr habt ja toll einfaches und superschnelles Internet.”

Wie einfach ging die Installation von der Hand?

"Die sorglosbox musste wirklich nur einfach mit dem Strom und unserem Router verbunden werden. Diese hat 2 externe Antennen und die WLAN Versorgung klappt wunderbar. Und wenn mal Fragen sind: der Support ist königlich. freundlich, persönlich, kompetent und sehr, sehr schnell.
Wir haben die sorglosbox oben unter dem Dach. Wenn Gäste in der ganz unteren Wohnung sagen, sie brauchen noch bisschen mehr Dampf oder einen LAN-Anschluss, dann bekommt er unseren Access-Point per PowerLine. Ansonsten hab ich den aus und es klappt hervorragend. Wir wurden schon häufig für unser gutes WLAN auf Bewertungsportalen gelobt."

Gab es noch Fragen während der Nutzung der sorglosbox?

"Wir haben eher am Wochenende oder an Feiertagen Belegung. Für mich war es bei Fragen immer so: Schnelle Reaktion auch am Wochenende oder Feiertagen. Da bekommt man fast ein schlechtes Gewissen. Bei sorglosinternet schreibt man um 9 Uhr und spätestens um 11 Uhr ist alles erledigt. Das finde ich sensationell.

Ein Gast hatte sonntags in der Frühe einen Update auf sein iPad geladen und hatte danach Probleme mit der Anmeldung. Die sehr gute FAQ-Seite brachte zu diesem neuen Thema bis dato keine Lösung. Eine Anfrage von uns über die Seite von sorglosinternet und nach sehr kurzer Zeit gab es eine Lösung für unseren Gast. Der war überrascht und glücklich. Das ist für mich einer der Punkte, die es mir leicht machen sorglosinternet weiterzuempfehlen."



Sparen beim Kauf der sorglosbox

Durch unsere Partnerschaft mit Sorglosinternet kann ich Ihnen einen noch günstigeren Start für Ihr sicheres Gäste-WLAN bieten. Geben Sie einfach bei der Bestellung den » Aktionscode “sorglosgastgeber” ein und sparen Sie 10 Euro.

.
Starten Sie JETZT mit Ihrem Vermietungserfolg, nicht Morgen!

weitere Tipps:

Das neue Störerhaftungsgesetz und seine Lücken

Die erwartete echte Rechtssicherheit für offene Funknetze wird mit der am 2. Juni 2016 verabschiedeten Änderung des Telemediengesetzes nicht erreicht. Das Risiko einer Abmahnung besteht leider nach wie vor.

So werden Sie von Gästen weiterempfohlen

Die 11 besten Tipps für erfolgreiches Empfehlungsmarketing...

So werden Sie zum Gewinner bei Stornierungen - acht Tipps, wie Sie zu Ihrem Geld und zu Ihrem Recht kommen

Auch bei Stornierungen und Reiseausfällen gelten Regeln und Vorgehensweisen, damit Sie als Gastgeber keinen finanziellen Verlust erleiden.

7 wertvolle Tipps wie Sie mit negativen Bewertungen richtig umgehen

In diesem Beitrag zeigen wir Ihnen, was Sie hinsichtlich der Bewertungsportale beachten sollten

Angebote mit Pfiff - sorgen Sie für gute Schlagzeilen

Der richtige Pepp, das gewisse Etwas für Ihre Pauschale und Ihr Angebot
.