Richtlinien für Gastbeiträge im Bereich Fachwissen

Ihr Gastbeitrag – einfach publiziert

Es ist einfach, auf unserem Blog einen Gastbeitrag zu veröffentlichen,

wenn Sie folgende Anforderungen berücksichtigen. Bitte lesen Sie dazu Folgendes sorgfältig durch.

Was wir suchen

Inhalte, die lehrreich sind – beispielsweise Anleitungen oder Checklisten.

N

Was können Sie anderen beibringen?

N

Was können Sie lehren, das sich von dem unterscheidet, was bereits anderweitig veröffentlicht wurde?

N

Was können Sie schreiben, das Sie als echten Profi für relevante Themen rund um die Vermietung von Unterkünften etabliert?

N

Teilen Sie Ihren Beitrag in sinnvolle Schritte auf, denen die Leute folgen können. Bilder und Screenshots sind oft großartige Hilfen.

Hier sind 10 grundlegende Richtlinien für die Genehmigung

  1. Einzigartiger Inhalt, der nicht an anderer Stelle veröffentlicht wurde.
  2. Umsetzbare Anleitungen, aus denen unsere Leser lernen können.
  3. Keine Grundlageninformationen, die die Leute bereits kennen. Vermeiden Sie allgemeine Theorien zu abstrakten Themen und grundlegende, offensichtliche Tipps. Unser Publikum ist meist nicht neu im Gastgewerbe.
  4. Links zu glaubwürdigen Quellen. Wenn Sie sicherstellen möchten, dass der Leser Ihre Informationen ernst nimmt, verlinken Sie bitte zu glaubwürdigen Quellen.
  5. Wirken Sie nicht übertrieben selbstbewusst. Das lässt Sie weniger autoritär erscheinen und stärkt die Seriösität unserer Seite.
  1. Verwenden Sie relevante und aktuelle Daten und glaubwürdige Quellen.
  2. Befriedigen Sie einen Bedarf und bieten Sie Lösung an.
  3. Als Autor kennen Sie sich in Ihrem Thema bestens aus und dies wird durch Ihren Beitrag offensichtlich. Autoren müssen in der Lage sein, bei Bedarf in Kommentaren gut zu debattieren.
  4. Konzentrieren Sie sich darauf, inhaltlich, grammatikalisch und sprachlich korrekt zu sein.
  5. Machen Sie keine Versprechen, die nicht eingehalten werden können. Konzentrieren Sie sich auf Fakten und nicht auf Meinungen.

Was wir nicht veröffentlichen werden

Artikel mit Links zu Eigenwerbung,

Links, die auf relevante Quellen verweisen, sind in Ordnung.

Was wir schon wiederholt gesehen haben.

Was ist Ihre relevante Sicht auf etwas, das bereits bekannt ist?

Artikel, die keinen Mehrwert bieten.

Sollten unseren Blog lesen und wissen, was bei unserem Publikum funktioniert.

Meinungsbasierte oder redaktionelle Artikel

Erinnerungen, Lehren, Tipps, Strategien, Schritt-für-Schritt-Anleitunegn usw.

Schwer zu lesende Artikel z.B. mit vielen Grammatikfehlern

werden nicht berücksichtigt.

So beeindrucken Sie unsere Redaktion

  1. Verwenden Sie Groß- und Kleinschreibung in jeder Überschrift.
  2. Überprüfen Sie Ihren Artikel unbedingt auf Grammatik- und Rechtschreibfehler.
  3. Seien Sie offen für Änderungen durch unsere Redaktion, die Ihren Artikel aufpolieren werden.
  4. Vermeiden Sie Äbkürzungen. Zu viele Äbkürzungen lassen einen Beitrag nicht seriös erscheinen.
  5. Stellen Sie sicher, dass Ihr Beitrag gut strukturiert ist. Verwenden Sie hierarchische Überschriften, Listen usw.
  6. Denken Sie an die ansprechende visuelle Präsentationen mit Bildern, Screenshots und Grafiken.
  7. Senden Sie uns Ihren Artikel über das folgende » Kontaktformular.

Was passiert, nachdem ich meinen Beitrag eingereicht habe?

Nachdem Sie uns einen Beitrag gesendet haben, wird dieser der Liste der zu prüfenden Gastbeiträge hinzugefügt. Die Redakteure überprüfen jeden einzelnen Artikel. Die Autoren werden benachrichtigt, wenn Änderungen vorgenommen werden müssen, wenn Artikel genehmigt werden und wenn sie nicht für unseren Bereich Fachwissen geeignet sind.

Die Erstbewertung dauert normalerweise zwei Werktage, der Bearbeitungsprozess kann bis zu zwei Wochen dauern, und aufgrund der großen Anzahl der eingereichten Beiträge wird Ihr Artikel dann höchstwahrscheinlich in 2-4 Wochen veröffentlicht. Vielen für Ihre Geduld.

Haben Sie eine Idee für einen Fachwissensbeitrag?

Zustimmung zu den Inhaltsrichtlinien

6 + 5 =